Logo der Koordinationsstelle
français


KOST Services

Unter dem Titel KOST Services startet die KOST eine Serie von Handreichungen und Hilfsmitteln für konkrete Aufgaben in der digitalen Archivierung.
Die erste Handreichung befasst sich mit dem Umwandeln von Audio-CDs in Dateien. Objekt der digitalen Archivierung sind Dateien. Audio-CDs (wie auch andere Datenträger aus dem audiovisuellen Bereich, z.B. Digibeta-Kassetten) speichern ihre Daten jedoch in einem medientypischen Datenstrom. Zur Archivierung muss dieser Datenstrom mit einem Ripper-Programm auf archivisch akzeptable Weise in Dateien umgewandelt werden.

Audio-CDs in Dateien umwandeln

Audio-CDs in Dateien umwandeln

Letzte Änderung: 2011/10/17 - © kost-ceco
seitenanfang zurück druckansicht suche sitemap