Logo der Koordinationsstelle
français


Neuwahlen in den KOST-Steuerungsausschuss

Seit dem Start der KOST im Jahr 2003 hat sich Stefan Gemperli, Staatsarchivar von St. Gallen, im Steuerungsausschuss engagiert – zunächst als Aktuar, seit 2007 (nach dem Rücktritt von Anton Gössi) als Vorsitzender. Auf die Sitzung der Aufsichtskommission vom 21.03.2012 hat er seinen Rücktritt erklärt.

Ebenfalls aus dem Steuerungsausschuss zurückgetreten ist Andrea Voellmin, Staatsarchivarin des Aargaus. Sie gehörte dem Steuerungsausschuss seit 2007 an und amtierte als dessen Aktuarin. Der Präsident der KOST, Jürg Schmutz, dankte beiden abtretenden Mitgliedern des Steuerungsausschusses für ihr langjähriges Engagement für die KOST.

Neben dem bisherigen Mitglied Andreas Kellerhals, Schweizerisches Bundesarchiv, hat die Aufsichtskommission Barbara Studer, Staatsarchivarin des Kantons Bern, und Beat Gnädinger, Staatsarchivar des Kantons Zürich, neu in den Steuerungsausschuss gewählt.

Letzte Änderung: 2014/03/26 - © kost-ceco
seitenanfang zurück druckansicht suche sitemap