Logo der Koordinationsstelle
français


Preservation Planning Workshop zum Thema TIFF Format

Am 17. Juni 2013 findet im Schweizerischen Bundesarchiv in Bern ein erster Preservation Planning Workshop zum Thema TIFF Format statt
Die Arbeitsgruppe Preservation Planning hat sich zum Ziel gesetzt, regelmässig eine Preservation Planning Analyse für die im KaD als archivtauglich empfohlenen Format durchzuführen. Gesteuert werden Auswahl, Reihenfolge und Frequenz dieser Analyse durch äusseren Anstoss, d.h. durch Blogs, Newsgroups oder Meldungen von Archiven, aber auch durch ein eigentliches Risikomanagement aufgrund der zahlenmässigen Verteilung der Dateiformate in den Archiven.
Eine solche Analyse besteht aus einer differenzierten Format- bzw. Problembeschreibung, einer Sammlung von Testdaten, einer Sammlung von Tools zur detaillierte Formaterkennung, Feedback zur Archivtauglichkeit im KaD und allenfalls der Beschreibung von Migrationspfaden/Migrationstools.
Um erste Erfahrungen in diesem Prozess zu sammeln, möchte die Arbeitsgruppe mit den Bildformaten und im speziellen dem Format TIFF beginnen.

Programm und Anmeldung

Workshop: TIFF Format

Letzte Änderung: 2014/03/26 - © kost-ceco
seitenanfang zurück druckansicht suche sitemap