DE  |  FR

Aktuell

eCH-0160 Version 1.2.0

eCH hat kürzlich die Version 1.2.0 von eCH-0160, der archivischen Ablieferungsschnittstelle (SIP), publiziert. Diese bietet neu eine Möglichkeit, mit der Entität "Mappe" inhaltliche oder administrative Untergliederungen von Ordnungssystempositionen und Dossiers aus abliefernden Systemen zu übernehmen. Zudem ist es jetzt auch möglich zu beschreiben, wie sich verschiedene mit einem Dokument verbundene Dateien zueinander verhalten; ob es sich also um Versionen oder Repräsentationen handelt oder beispielsweise um eine Reihe von Dateien, die zusammen das Dokument bilden.

Version 1.2.0 ist eine Minor Version, die Änderungen sind vollständig rückwärtskompatibel.

Testpakete zu allen drei publizierten Versionen von eCH-0160 sind auf der KOST-Website verfügbar. Die Liste wird laufend ergänzt. In der neuesten Version von KOST-Val, 2.1.2.0, ist eCH-0160 v1.2.0 bereits implementiert.