DE  |  FR

Bild

Einleitung

Die detaillierten Formatanalysen und -vergleiche des KaD beschränken sich im Bereich der Bilder auf Rastergrafiken.

TIFF

TIFF ist ein De-Facto-Standard und gleichzeitig ein proprietäres Format, welches Adobe gehört.

JPEG

JPEG ist das am meisten verbreitete Format für den Austausch von Bildern.

JPEG2000

JPEG2000 ist ein Standard zur Bildkomprimierung. Das zugehörige Dateiformat ist im Annex I der Spezifikation definiert.

PNG

PNG ist ein verlustfrei komprimiertes Bildformat. Es wurde unter anderem als Nachfolger von GIF entwickelt, welches einen seinerzeit noch patentierten Komprimierungsalgorithmus verwendet.

DNG

DNG ist ein von Adobe postulierter Industrie-Standard für das Speichern von Rohdaten aus Digitalkameras, der auf dem ISO-Standard 12234-2 (TIFF/EP) basiert und mit diesem kompatibel ist.

PDF/A-2 für Bilddaten

Gewisse Archivalien sind zwar dem Format nach Bilder, der Funktion nach jedoch vielmehr Texte. Aus diesem Grund wird hier die Möglichkeit der Verwendung von PDF/A-2 als Archivformat für solche Unterlagen untersucht.

Vektorgrafiken

Vektorgrafiken basieren anders als Rastergrafiken nicht auf einem Pixelraster, in dem jedem Bildpunkt ein Farbwert zugeordnet ist, sondern auf einer Bildbeschreibung, die die Objekte, aus denen das Bild aufgebaut ist, exakt definiert.