DE  |  FR

INTERLIS 1

Allgemeine Informationen

TitelINTERLIS – The Geo Language
KategorieGIS Vektorformat
AbkürzungINTERLIS 1
Dateiendung.ili (Model File), .itf (Transfer File)
Mime Type
Pronom PUIDfmt/1014 (Model File), fmt/1013 (Transfer File)
VersionINTERLIS 1, neuere Versionen sind INTERLIS 2, 2.2, 2.3

Beschreibung

INTERLIS, "ein Datenaustausch-Mechanismus für Land-Informationssysteme", ist das heute in der Schweiz gängige Transferformat für Vektor- bzw. Punktdaten im Bereich Geoinformation und amtliche Vermessung. Auch das aktuelle Datenmodell der amtlichen Vermessung DM.01-AV-CH basiert auf INTERLIS 1.
INTERLIS ist eigentlich eine Formatfamilie, bestehend aus INTERLIS 1 (Datenspeicherung in Textformat) und INTERLIS 2 (Datenspeicherung in XML). Viele Aussagen können generell zu beiden Formaten gemacht werden (in der Folge INTERLIS genannt).
Das Format wird von KOGIS (Koordination, Geo-Information und Services) in Zusammenarbeit mit der eCH-Fachgruppe INTERLIS verwaltet; KOGIS stellt die notwendigen Informationen und Dokumente zur Verfügung (siehe https://www.kogis.ch/). Das Bundesamt für Landestopografie betreibt zudem eine eigene Informationsseite zu INTERLIS (http://interlis.ch/), wo auch alle Spezifikationen zum Format verfügbar sind.
Im Gegensatz zu anderen Transferformaten für Vektordaten, z.B. Shapefile, wird in INTERLIS das Datenmodell von den Transferdaten getrennt gespeichert, d.h. ein einheitliches Datenmodell kann für mehrere Transferdatenlieferungen verwendet werden. Bei der Ablieferung eines Geodatensatzes müssen die Formatversionen der INTERLIS 1-Transferdatei (.itf Transfer File) und des dazugehörenden INTERLIS 1-Modells (.ili Model File) übereinstimmen.

Bewertung

Offenheit: 4
Die Spezifikation ist vollständig und öffentlich frei zugänglich.

Lizenzfreiheit: 4
Es bestehen keine Lizenzen auf der Formatspezifikation.

Verbreitung: 3
INTERLIS ist trotz verschiedener Versuche zur Verbreitung weitgehend ein schweizerisches Austauschformat geblieben, in der Schweiz ist der Gebrauch aber in verschiedenen Bereichen verbindlich (z.B. in der amtlichen Vermessung).

Funktionalitaet: 2
INTERLIS 1 ist ein reines Transferformat für Vektordaten, die Visualisierung dieser Daten (Symbologie) wird nicht unterstützt. Im Gegensatz zu anderen Transferformat für Vektordaten, z.B. Shapefile wird in INTERLIS das Datenmodell von den Transferdaten getrennt gespeichert, d.h. ein einheitliches Datenmodell kann für mehrere Transferdatenlieferungen verwendet werden.

Implementierung: 3
Export und Import aus einem Geoinformationssystem muss mit einem INTERLIS 1-Plugin oder -Modul erfolgen. Für die gängigen Systeme existieren solche Plugins, auch als Freeware- oder Open-Source-Produkte. Es gibt einen Standalone Viewer, der das Visionieren der Daten in einer vereinfachten Version erlaubt.

Speicherdichte: 4
Vektordaten sind per se nicht besonders umfangreich. Transferdaten und Modelle sind in INTERLIS 1 reine Textdateien.

Verifizierbarkeit: 3
Es existieren Validatoren und Viewer für INTERLIS 1.

Best Practice: 3
INTERLIS wurde im Projekt Ellipse des Bundesamtes für Landestopografie swisstopo und des Schweizerischen Bundesarchivs BAR 2016 als Archivformat für GIS-Daten gewählt und im "Handbuch zur Archivierung von Geodaten des Bundes" festgeschrieben.

Perspektive: 2
Im Moment erscheint eine breite Verwendung von INTERLIS 1 als Archivformat ausserhalb der Schweiz eher unwahrscheinlich. Eine eindeutige Entscheidung für eine der verschiedenen INTERLIS-Versionen (1, 2.2, 2.3) ist noch nicht gefallen.

Formatklasse: A
INTERLIS 1 erfüllt wesentliche archivische Anforderungen und bietet sich als Format für GIS-Daten an.

Fazit

Im Augenblick kann INTERLIS 1 in der Schweiz als beste Lösung für die Archivierung von Vektordaten aus Geoinformationssystemen dienen. Zwar besitzt INTERLIS 1 gegenüber den verschiedenen INTERLIS 2-Versionen den Nachteil, dass die Symbologie (das Erscheinungsbild einer Karte) nicht im Transferfile eingebettet werden kann. Nichtdestotrotz ist eine Konvertierung und Archivierung von GIS-Daten in INTERLIS 2 heute noch nicht angezeigt.

Referenz

INTERLIS 1: Referenzhandbuch, Hinweise und Glossar
https://www.interlis.ch/dokumentation/interlis-1

Literatur

Handbuch zur Archivierung von Geodaten des Bundes
https://www.bar.admin.ch/dam/bar/de/dokumente/kundeninformation/Handbuch%20zur%20Archivierung%20von%20Geodaten%20des%20Bundes.pdf.download.pdf/Handbuch_Archivierung_von_Geodaten_des_Bundes_V1.0_2016-12-05.pdf
Weiterführende Informationen:
https://www.bar.admin.ch/bar/de/home/archivierung/digitale-unterlagen/archivierung-von-geodaten.html
https://www.swisstopo.admin.ch/de/wissen-fakten/geoinformation/landschaftsgedaechtnis/langzeitaufbewahrung/archivierung-geodaten.html

Katalog archivischer Dateiformate Version 6.0, Juli 2019