DE  |  FR

Tools und Services

Hier finden Sie Software und Hilfsmittel für konkrete Aufgaben in der digitalen Archivierung.
Tools

Die KOST-Geschäftsstelle schliesst durch gezielte Eigenentwicklungen das auf dem Markt verfügbare Angebot von Software für die digitale Archivierung.

Angebot für Archivspeicher (arcun)

Unter dem Namen arcun stellt die KOST ihren Trägern eine archivtaugliche Speicherinfrastruktur als Mietlösung (storage as a service) zur Verfügung.

Expertenantworten

Die KOST-Geschäftsstelle, aber auch andere KOST Mitglieder beantworten regelmässig Fragen zu Themen aus verschiedenen Bereichen der digitalen Archivierung, vornehmlich aber zu Fragen die Dateiformate und Dateikonvertierung betreffen. Wir veröffentlichen hier die für ein breiteres Publikum interessanten Fragen und Antworten.

Erfahrungsaustausch (KOST.talk)

KOST.talk ist ein Diskussionsforum für den kurzen, informellen Austausch zu allen Fragen der digitalen Archivierung, besonders aber zu denjenigen, für die man „kein Büro aufmachen“ will. Mitarbeitende der Archive sind herzlich eingeladen, sich in KOST.talk zu registrieren.

Fachbegriffe Deutsch-Französisch

KOST-CECO Terminologie

Eine präzise Terminologie ist die Basis für Austausch und Verständigung. Das gilt besonders für eine Institution wie die KOST, die wichtige Publikationen zweisprachig herausgibt. KOST-CECO Terminologie ist das Spezialwörterbuch Deutsch-Französisch im Bereich der digitalen Archivierung.

Umgang mit CDs

Archivierung mediengebundener Formate

Objekt der digitalen Archivierung sind Dateien. Audio-CDs (wie auch andere Datenträger aus dem audiovisuellen Bereich, z.B. Digibeta-Kassetten) speichern ihre Daten jedoch in einem medientypischen Datenstrom. Zur Archivierung muss dieser Datenstrom mit einem Ripper-Programm auf archivisch akzeptable Weise in Dateien umgewandelt werden.

Simple File Verification

Integrität oder Authentizität von Dateien überprüfen

"File Verification" ist ein Verfahren zur Überprüfung der Integrität oder Authentizität von Dateien mit Hilfe eines entsprechenden Algorithmus. Bei der "simple file verification" (SFV) wird dafür eine Hash-Funktion verwendet.

Speicherbox im Archiv

Einrichten einer NAS Speicherbox mit Backup

Hier wird gezeigt, wie mit zwei, bzw. drei NAS-Speicherboxen 3-4 TB Speicherplatz lokal, angemessen sicher und kostengünstig im Archiv bereitgestellt werden kann. Die Speicherboxen werden ins Intranet des Archivs integriert. Der Zugriff zum Lesen und Speichern erfolgt jedoch nur auf eine Speicherbox, erst die eingesetzte Storage Management Software spiegelt den Inhalt der einen Box automatisch auf die weitern Boxen.