Katalog archivischer Dateiformate Version 5.1, Dez. 2017

Verifizierbarkeit



Hier geht es um die Validierung der gesamten Datei. Die Formatvalidierung muss bestätigen, dass eine Datei den Spezifikationen des Formats entspricht. Dabei müssen auch als problematisch erachtete eingebettete Objekte erkannt werden können.

Bewertung

1 keiner: Es existiert kein Validator für das Format.
2 partiell: Teilaspekte können verifiziert werden, z.B. die Formaterkennung mittels Bytesequenz.
3 einer: Es existiert ein Validator für das Format.
4 mehrere: Es existieren mehrere unabhängige Validatoren für das Format.

last update: georg.buechler - Thu, 14 Dec 2017 [09:07:47]
Copyright © by Koordinationsstelle für die dauerhafte Archivierung elektronischer Unterlagen
Copyright © by Centre de coordination pour l'archivage à long terme de documents électroniques